MESSSYSTEME

PD CONTROLLER

By 5 Oktober 2018 No Comments

ELEKTRONISCHE DRUCKSTEUERUNG

Der PD Controller ist eine elektronische Drucksteuerung. Er arbeitet extrem präzise. Wenn die gemessenen Daten konfigurierte Grenzwerte überschreiten, werden die beiden analogen Alarmausgänge (0–5 V) ausgelöst. Er wurde für die Kontrolle von Druck und Unterdruck in Lagerräumen mit kontrollierter Atmosphäre entwickelt. Für die grafische Datenanzeige kann er über eine Schnittstelle an die ISOSOFT-Software angeschlossen werden. Diese Funktion ist sehr nützlich für die Zertifizierung von Drucktests und bei der Ursachensuche, wenn Probleme bei der Aufrechterhaltung von O2-Konzentrationen in Lagerräumen mit kontrollierter Atmosphäre auftreten. Der Controller ist mit Alarmrelais ausgestattet und kann als Schutzeinrichtung eingesetzt werden, die je nach Bedarf Kühlsysteme oder andere Geräte stoppt, die Unterdruck und damit potenzielle Schäden in Lagerräumen verursachen können.

Tel
Map