Der MULTIPLEX ist unser zentralisierter CO2- und O2-Analysator der neuesten Generation, der Hundertstel detektiert. Er eignet sich besonders für Anwendungen, bei denen es auf hohe Genauigkeit ankommt. Er kann in ULO- und DCA-Lagerzellen eingesetzt werden („Ultra Low Oxygen“ und „Dynamic Controlled Atmosphere“). Wegen seiner extremen Genauigkeit eignet sich der MULTIPLEX auch für die Messung des Respirationsquotienten (RQ).

Ein besonderer Schwerpunkt bei der Entwicklung dieses Messgeräts war die Betriebssicherheit. Deshalb sind die mechanischen Komponenten zum Ansaugen der Zellatmosphäre redundant ausgeführt. Es ist ein System vorhanden, das bei einer verstopften Analyseröhre einen Alarm auslöst. Die Kalibrierung kann automatisch durchgeführt werden. Bei diesem Analysator wird für die Sauerstoffanalyse eine elektrochemische oder paramagnetische Zelle eingesetzt. Für CO2 wird mit einer Infrarotzelle gearbeitet. Alle Sensoren sind langlebig und nachweislich zuverlässig. Der MULTIPLEX kann bis zu 48 Zellen nacheinander kontrollieren. Über ein Netzwerk kann er an computergestützte Managementsysteme angeschlossen werden, die mit spezieller Software optimale Lagerungsbedingungen sicherstellen.

Download